100 Pfeile Fundraisingtaikai

Veröffentlicht von SG-B-B-News am Oct 10 2022
Neuigkeiten >>

Nachdem wir nun ein paar Jahre pausieren mussten… stand unser Taikai leider unter einem schlechten Stern. Es sollte regnen und musste in die Halle verlegt werden. Merkwürdigerweise blieben die Schauer aus und es war drückend heiß. Außerdem haben kurzfristig einige Kyudoka absagen müssen, wodurch es nur noch 10 Teilnehmer waren. Und das obwohl es eigentlich ein 10 jähriges Jubiläum war.



Das waren aber auch schon die einzigen Unwägbarkeiten! Die Laune war sehr gut, die Teilnehmer hoch motiviert und wir hatten einige Schützen, die sich erstmalig einem Wettkampf stellten. Die Atmosphäre war konzentriert und es lief zeitlich wie geschnitten Brot, sodass inklusive aller Pausen nach 7 Stunden alles entschieden war!

Boris (Kyodo Dojo Berlin e.V.) erreichte mit 62 Treffern den ersten Platz.
Arndt (SGBB) erreichte mit 58 Treffern den zweiten Platz. Hierbei hat er mit 4 x 4/4 Treffern die höchste Anzahl im Wettkampf erzielt.
Steffi (SGBB) erreichte mit 52 Treffern den dritten Platz.

Aber auch die nächsten Schützen waren von diesen Gesamtergebnissen nicht weit entfernt. Insgesamt also ein spannender Wettkampf!

Ein Schütze musste leider wegen einer angeschlagenen Schulter nach der 17 Runde aufgeben.

Nach zusammenzählen der Nichttreffer (20 Cent) inklusive aufrunden, können wir über 120 € an das Franziskanerkloster nahe unseres Freigeländes spenden. Dazu einigte man sich zu beginn des Wettkampfs unkompliziert und spontan. Die Übergabe der Sachspenden erfolgt dann zu einem späteren Zeitpunkt.

(AK)

Zurück
Powered by Website Baker